Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Facebook
  • Slider_Winter Stadtpanorama © Stadt Heidenau
  • Slider_Winter_Spielplatz Schatzkiste © Stadt Heidenau
  • Slider_Winter Wasserturm © Stadt Heidenau
  • Slider_Winter_Barockgarten
  • Slider_Winter_Tor Kleinsedlitz © Stadt Heidenau

Regionale Fachkräfteallianz des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Regionale Fachkräfteallianz des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge startet 10. Projektaufruf

Im Rahmen der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr unterstützt die Regionale Fachkräfteallianz Sächsische Schweiz-Osterzgebirge erfolgversprechende Projekte zur Sicherung des Fachkräftebedarfs im Landkreis.

Förderschwerpunkte sind:
- Gewinnung und Sicherung von Nachwuchskräften
- Gewinnung von Fachkräften in bzw. für die Unternehmen vor Ort
- Personalentwicklung und -bindung, Unternehmensnachfolge

Für das Jahr 2024 stehen 346.000 Euro als Regionalbudget und zusätzlich 144.000 Euro für Maßnahmen zur arbeitsmarktbezogenen Zuwanderung und Integration zur Verfügung. Die Projektkosten können mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss bis zu 90 % gefördert werden.
Anträge nimmt bis zum 26.01.2024 die Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge entgegen.

Durch die Mitglieder der Regionalen Fachkräfteallianz Sächsische Schweiz-Osterzgebirge werden die eingereichten Projektanträge anschließend bewertet. Bei der Entscheidung zur Priorisierung ist es den Mitgliedern des Gremiums besonders wichtig, dass das Projekt
- passfähig zum regionalen Handelskonzept der Fachkräfteallianz ist,
- eine erkennbar nachhaltige Wirkung auf die Wirtschaftsentwicklung im Landkreis zeigt,
- eine sinnvolle Ergänzung zu den im Landkreis bereits initiierten Förderprojekten der Fachkräftesicherung darstellt und
- Ergebnisse erzielt, die im Nachgang allen regionalen Akteuren zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen unter: www.landratsamt-pirna.de/fachkraefteallianz.html 

Kontakt / Ansprechpartner:
Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Stabsstelle Wirtschaftsförderung
Koordinator Fachkräfteallianz
Holger Trogisch
Schloßhof 2/4
01796 Pirna
E-Mail: holger.trogisch@landratsamt-pirna.de 
Tel.: 03501 515-1520

04.12.2023