Beteiligungen der Stadt Heidenau - Bestellung eines Geschäftsführers für die WVH-Unternehmen

Betreff
Beteiligungen der Stadt Heidenau
Bestellung eines Geschäftsführers für die WVH-Unternehmen
Vorlage
050/2021/1
Art
Beschlussvorlage

 

Der Stadtrat beauftragt den Bürgermeister, in der Gesellschafterversammlung der
WVH Wohnungsbau- und Wohnungsverwaltungsgesellschaft Heidenau mbH folgende Beschlüsse zu fassen:

 

1.1  Bestellung Geschäftsführer der WVH Wohnungsbau- und Wohnungsverwaltungs­gesellschaft Heidenau mbH (WVH)

 

Die Gesellschafterversammlung der WVH Wohnungsbau- und Wohnungsverwaltungs­gesellschaft Heidenau mbH bestellt Herrn _________ mit Wirkung zum 01.07.2021 als einzelvertretungsberechtigten und von den Beschränkungen des § 181 BGB befreiten Geschäftsführer der Gesellschaft.

 

1.2  Bestellung Geschäftsführer der WVH Dienstleistungsgesellschaft Heidenau mbH (DLG)

 

Die Gesellschafterversammlung der WVH Wohnungsbau- und Wohnungsverwaltungs-gesellschaft Heidenau mbH weist die Geschäftsführung der WVH Wohnungsbau- und Wohnungsverwaltungsgesellschaft Heidenau mbH an, in der Gesellschafterversammlung der WVH Dienstleistungsgesellschaft Heidenau mbH, die - soweit geboten - unter Verzicht auf die Einhaltung sämtlicher Ladungsformalien (Vollversammlung) durchzuführen ist, folgende Beschlüsse zu fassen:

 

1.2.1    Die Gesellschafterversammlung der WVH Dienstleistungsgesellschaft Heidenau mbH bestellt Herrn ______ mit Wirkung zum 01.07.2021 als einzelvertretungsberechtigten und von den Beschränkungen des § 181 BGB befreiten Geschäftsführer der Gesellschaft.

 

1.2.2    Die Gesellschafterversammlung der WVH Dienstleistungsgesellschaft Heidenau mbH bevollmächtigt unwiderruflich den Aufsichtsrat der WVH Wohnungsbau- und Wohnungsverwaltungsgesellschaft Heidenau mbH einen Anstellungsvertrag zwischen der WVH Dienstleistungsgesellschaft Heidenau mbH und Herrn ________ für die Dauer von maximal 5 Jahren für seine Tätigkeit als Geschäftsführer zu schließen.

Die Konditionen des Anstellungsvertrages sind vorab im Personalausschuss des Aufsichtsrates abzustimmen.

 

1.3  Bestellung Geschäftsführer der Heidenauer Privatisierungs- und Bauträgergesellschaft 
       mbH (HPB)

 

Die Gesellschafterversammlung der WVH Wohnungsbau- und Wohnungsverwaltungsgesell­schaft Heidenau mbH weist die Geschäftsführung der WVH Wohnungsbau- und Wohnungs­verwaltungsgesellschaft Heidenau mbH an, in der Gesellschafterversammlung der Heidenauer Privatisierungs- und Bauträgergesellschaft mbH, die - soweit geboten - unter Verzicht auf die Einhaltung sämtlicher Ladungsformalien (Vollversammlung) durchzuführen ist, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Die Gesellschafterversammlung der Heidenauer Privatisierungs- und Bauträgergesellschaft mbH bestellt Herrn ________ mit Wirkung zum 01.07.2021 als einzelvertretungsberechtigten und von den Beschränkungen des § 181 BGB befreiten Geschäftsführer der Gesellschaft.