TOP Ö 2: Neubau einer Skateanlage - Heidenau - Los 1 - Baustelleneinrichtung und vorbereitende Arbeiten

Beschluss: mehrheitlich zugestimmt

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Der Bauausschuss der Stadt Heidenau beschließt, die Leistungen zum Neubau einer Skateanlage Heidenau - Los 1 -  Baustelleneinrichtung und vorbereitende Arbeiten an die Firma

LLB GmbH

Lockwitzgrund 29b, 01257 Dresden

 

gemäß dem Angebot vom 12.01.2021 - vorbehaltlich der Vergabe des Loses 2 -Landschaftsbauarbeiten - zu vergeben.

 


Frau Franz erläuterte kurz das Vorhaben anhand der Beschlussvorlage.

Es wurden keine Frage an die Verwaltung gestellt.


Abstimmungsergebnis:

 

Anwesend

11

JA-Stimmen

10

NEIN-Stimmen

1

Enthaltungen

0