TOP Ö 4: Pestalozzi-Gymnasium Heidenau, Errichtung Anbau einschließlich Aufzug
Vergabe Bauleistungen Los 1 – Baustelleneinrichtung, Rückbau- und Erdarbeiten

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 19, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Der Stadtrat der Stadt Heidenau beschließt, die Bauleistungen für das Los 1 – Baustelleneinrichtung, Rückbau- und Erdarbeiten der Baumaßnahme Errichtung Anbau einschließlich Aufzug am Pestalozzi-Gymnasium Heidenau an die Firma

 

            STRABAG AG

            Bereich Ostsachsen, Gruppe Dresden

            Radeburger Straße 28

            01129 Dresden

 

gemäß dem Angebot vom 30.03.2017 zu vergeben.


Frau Franz informierte zum Beschluss. Um den Baubeginn am 08.05.2017 realisieren zu können, soll der Stadtrat anstellte des zuständigen Bauausschusses die Vergabeentscheidung bereits heute treffen.

 

Herr Stadtrat Bläsner äußerte sich kritisch zum höheren Auftragswert.

 

Herr Stadtrat Schürer fragte nach der Parksituation für Lehrer und Anwohner während der Bauphase.

 

Frau Franz erklärte, dass der Schulhof zur Hälfte abgegrenzt wird und dort eine befestigte Fläche für einen Lehrerparkplatz entstehen wird. Für Anwohner hat der Bau keine Konsequenzen.


Abstimmungsergebnis:

 

Anwesend

19

JA-Stimmen

19

NEIN-Stimmen

0

Enthaltungen

0