TOP Ö 6: Hochwasserschadensbeseitigung 2013, Johann-Sebastian-Bach-Straße, Kanalsanierung Baubeschluss

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 21, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 

Der Stadtrat der Stadt Heidenau beschließt die Hochwasserschadensbeseitigung am Mischwasserkanal in der J.-S.-Bach-Straße gemäß Entwurfsplanung der

 

ACI-Aquaproject Ing.-ges. mbH

Gottfried-Keller-Straße 13

01157 Dresden

 

vom 09.12.2014.

 


 

Herr Stadtrat Wolf erkundigte sich nach den bewilligten Mitteln, ob zusätzliche Kosten für die Stadt Heidenau entstehen. Frau Franz erläuterte, dass für die gemeldeten Maßnahmen knapp 9 Mio. EURO für die Hochwasserschadensbeseitigung bestätigt sind, es wurden auch Mehrkosten in Höhe von ca. 2 Mio. EURO nachgemeldet, aber erst nach Ablauf der Maßnahmen kann abgerechnet werden.

 

Herr Opitz verdeutlichte, dass nicht alle Belange förderfähig sind, die Koordinierung der Maßnahmen ist oft schwierig.


Abstimmungsergebnis:

 

Anwesend

21

JA-Stimmen

21

NEIN-Stimmen

0

Enthaltungen

0