Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Facebook
  • Slider Winter Rathaus
  • Slider Winter Dorfplatz Gommern
  • Slider Winter Schneemann

Sternensinger im Rathaus


Heilige Drei Könige segnen das Rathaus

Gestern überbrachten die Sternsinger den Segen Gottes und sammelten Spenden das Projekt der Stiftung ALIT „KINDER STÄRKEN, KINDER SCHÜTZEN“ in Indonesien. Eine Station der katholischen Kinder und ihrer Begleiter war das Rathaus Dresdner Straße.

Die Erste Beigeordnete Frau Franz nahm die Heiligen Drei Könige und deren Begleiter persönlich in Empfang. Die Kinder sangen zwei Lieder und erhielten eine erste großzügige Spende sowie Stärkung für den weiteren Weg. Mit geweihten Kreidestiften haben sie die Symbole 20*C+M+B+23 an die Rathaustür  geschrieben. Diese Buchstaben sind eine Abkürzung für den lateinischen Satz: christus mansionem benedicat – übersetzt bedeutet das: „Christus segne dieses Haus.“ Die Zahl steht für das Jahr. Der Stern steht für den Stern von Bethlehem und die Kreuze für den Vater, den Sohn und den heiligen Geist.

13.01.2023