Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Facebook
  • Slider Luftbild Heidenau Nord
  • Gegenüber vom Bahnhof Heidneau Süd ist ein kleiner Platz mit diesem Brunnen in Form eines Mühlrades. Auf diesem Platz ist auch eine Station vom MärchenLebensPfad.
  • Slider Rathaus

Informationen des Städtepartnerschaftsvereins Heidenau e.V.

Fahrt in die Partnerstadt Lwówek Śląski / Löwenberg, nach Kowary und zur Tropfsteinhöhle in Božkov in Tschechien

Der Städtepartnerschaftsverein Heidenau e.V. bereitet für den 17.-18. Juli eine Fahrt in unsere Partnerstadt Lwówek Śląski vor. Dazu sind auch weitere Heidenauer Einwohner eingeladen, da einige Restplätze noch belegt werden können.

Die ursprünglich geplante Teilnahme am Achatesommer ist hinfällig, da – nach Redaktionsschluss des Heidenauer Journals – die Traditionsveranstaltung auch in diesem Jahr abgesagt wurde.

Deshalb wird unser Programm für den Sonnabend geändert. Einige interessante Objekte der Stadt und ihrer Geschichte werden besichtigt. An der alten (z.T. restaurierten) Stadtmauer gibt es Neues zu entdecken. Hinzu kommt eine Begegnung mit Freunden des Löwenberger Regionalvereins, bei dem auch über weitere städtepartnerschaftliche Aktionen gesprochen wird. Am Abend geht es weiter nach Jelenia Gora (Hirschberg). Die Übernachtung ist im Hotel Mercure vorgesehen.

Am nächsten Vormittag steht die Besichtigung des Miniaturen-Parks niederschlesischer Baudenkmäler der polnischen Seite des Riesengebirges in der malerischen Stadt Kowary auf dem Programm. Nachmittags geht die Fahrt über die tschechische Grenze zur Dolomithöhle in Božkov mit dem größten unterirdischen See Böhmens.
Anschließend fahren wir zurück über Liberec (Böhmisches Mittelgebirge und Böhmische Schweiz) um gegen 19.30 Uhr wieder in Heidenau zu sein.

Die Teilnehmergebühr wird – abhängig von der Teilnehmerzahl – voraussichtlich maximal 90,00 Euro betragen.
In der Teilnehmergebühr sind enthalten:
Fahrt mit Reisebus,
Übernachtung mit Frühstück im Hotel Mercure
Eintrittsgebühren im Miniaturenpark und der Dolomithöhle.

Um einigermaßen kalkulieren zu können (Bus, Hotelplätze usw.) bitten wir um die unverbindliche Anmeldung beim Vorstand des Städtepartnerschaftsvereins bis zum 21. Juni 2021.
Per E-Mail an vorstand@spv-heidenau.de oder telefonisch Frau Schreier 03529 502776 oder 015259406747 bzw. Herr Mildner 03529 517234.

Sobald die Durchführung verbindlich bestätigt ist, werden alle Anmelder über das Weitere informiert.

Peter Mildner
Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins