Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Facebook
Luftbild Heidenau Nord
Mitteilung vom 28.06.2019

Unterwasserwelt im Bahntunnel

Heute trafen sich Vertreter der DB Netz AG, des CJD Sachsen und der Stadt Heidenau am Bahntunnel an der Ernst-Thälmann-Straße zur Eröffnungsveranstaltung für die Gestaltung des Graffitis im Tunnel. Die Erste Beigeordnete der Stadt Heidenau, Marion Franz, begrüßte alle Anwesenden und lud ein, gemeinsam „AktivKreativ“ zu sein. Nach einer kurzen Einweisung durch den Künstler Stefan Neumann und mit Unterstützung einiger Schüler der Schule zur Lernförderung „E.-H. Stötzner“ wurde mit dem Sprühen begonnen.

Im Rahmen des ESF-Projektes „AktivKreativ“ (CJD Sachsen) soll die Bahnunterführung an der Ernst-Thälmann-Straße/Fritz-Weber-Straße durch große und kleine Heidenauer mittels Graffiti bunt gestaltet werden. Ein dazu passendes Lichtkonzept lässt das Passieren der Unterführung zum „Eintauchen in eine andere Welt“ werden.