Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Facebook
Luftbild Heidenau Nord
Mitteilung vom 22.07.2019

Lebendiger Adventskalender 2019

Die Caritas und die Diakonie Pirna organisieren in diesem Jahr mit einigen interessierten Mitstreitern einen „Lebendigen Adventskalender“ für die Menschen in Heidenau.

Wir möchten auch Sie einladen, sich uns anzuschließen und die Türen Ihrer Einrichtung/Organisation an einem frühen Abend im Dezember für ca. 30 Minuten zu öffnen. Wir wollen den Heidenauern mehrere vorweihnachtliche und besinnliche Begegnungen in ihrer Stadt ermöglichen sowie unsere Angebote ganz nebenbei mit vorstellen. Jeweils ab 17:30 Uhr laden die potentiellen Gastgeber die Bürgerinnen und Bürger zu sich ein.

Die jeweilige inhaltliche Ausgestaltung, die Finanzierung sowie der Versicherungsschutz liegen dabei in eigener Verantwortung. Wir bitten den ursprünglichen Charakter des Advents zu beherzigen und insbesondere von rein kommerziellen Angeboten Abstand zu nehmen. Weniger ist in diesem Zusammenhang mehr. Man kann mit den Besuchern aller Generationen z.B. Adventslieder singen, miteinander basteln, Plätzchen naschen, einen wärmenden Kakao genießen oder einer Geschichte lauschen. Die Heidenauer sollen mit diesem niederschwelligen Angebot dem oft vorweihnachtlichen Stress oder der Einsamkeit für einen kurzen Moment entkommen können. An einer Laternenkerze im Eingangsbereich und an der Datumszahl im Fenster wird der aktuelle Gastgeber immer zu erkennen sein.

Für den Zeitraum 03.12. - 20.12.2019 können Sie sich ab sofort gerne mit Terminvorschlägen bei uns melden. Insbesondere die Wochentage wollen wir mit vielfältigen vorweihnachtlichen Begegnungen an unterschiedlichen Orten füllen.

Gerne können aber auch von Ihnen bereits geplante und einer breiten Öffentlichkeit zugängliche kostenlose Adventsveranstaltungen im Dezember mit in den „Lebendigen Adventskalender“ aufgenommen werden.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen und bitten bis zum 23.08.2019 um eine konkrete Interessenbekundung (Kontaktdaten am Ende aufgeführt). Wir informieren dann im September über das weitere Vorgehen und kümmern uns auch um eine dezente Öffentlichkeitsarbeit.

Unabhängig Ihrer Teilnahme fühlen Sie sich schon heute herzlich zu den adventlichen Zusammenkünften eingeladen.

Alexander Kwak und Christiane Körner

Diakonie Pirna
Offene Sozialarbeit
Ernst-Schneller-Str. 1
01809 Heidenau

Tel.: 03529 / 5290038 (Hei.)
Tel.: 03501 / 5710171 (Pir.)
soziale.beratung@diakonie-pirna.de